News

Aktuelle Neuigkeiten des SV Neudorf e.V.

  • SV Neudorf e.V.

SV Neudorf mit Kantersieg

Am vergangenen Sonntag empfing der SV Neudorf auf dem Sportplatz an der Richterstraße die SG Auerbach/Hormersdorf. Die Gäste reisten mit viel Selbstvertrauen ins Sehmatal, da sie vor dem Spiel auf dem zweiten Tabellenplatz standen. Lediglich das Auftaktspiel in Zwönitz verloren die Jungs von Trainer Falk Dauth. Sein Gegenüber Norman Matzek konnte indes das erste Mal aus dem Vollen schöpfen. Die Devise für die Hausherren war klar. Drei Punkte und Wiedergutmachung für die gezeigte Leistung in Halbzeit zwei in Mitteldorf.


Dies merkte man der Neudorfer Elf auch von der ersten Minute an. Jeder kämpfte für jeden, kein Ball wurde verloren geglaubt und vor allem ließ man Ball und Gegner laufen. In der Anfangsviertelstunde kam der SVN zu zwei guten Aktionen, die allerdings von Ronny Schmiedel und Thomas Löser noch ungenutzt bleiben sollten. In der 22. Minute kam es dann zum ersten Aufreger. Schmiedel wurde im Strafraum zu Fall gebracht und der Schiedsrichter entschied zunächst auf Abstoß. Sein Linienrichter allerdings hatte die Situation, obwohl er weiter entfernt stand, besser gesehen und stimmte den Schiedsrichter um. Den fälligen Strafstoß verwandelte Thomas Löser sehr sicher im unteren rechten Eck - 1:0. Auch in der Folgezeit blieb der SVN am Drücker. Nach einer halben Stunde hatte Ronny Schmiedel erneut die Chance das Ergebnis höher zu schrauben, scheiterte allerdings an Gästekeeper Kroschk. Auch Johannes Weighardt, der von Emanuel Hartling super bedient wurde tauchte frei vor dem Gästetor auf, jagte den Ball aber übers Tor. In der 36. Minute schickte dann Ronny Schmiedel seinen Sturmpartner Thomas Löser auf die Reise. Dieser ging von halbrechter Position in den Strafraum und schloss erfolgreich ab - 2:0. Wiederum nur fünf Minuten nach dem 2:0 bediente der Kapitän dem der Abwehr enteilten Johannes Weighardt. Dieser legte im Strafraum überlegt quer und Thomas Löser musste zu seinem lupenreinen Hattrick nur noch den Fuß hin halten - 3:0. Mit dieser souveränen Führung ging es für beide Teams in die Kabine.


Trainer Norman Matzek lobte zwar seine Elf für die hervorragenden ersten 45 Minuten, allerdings mahnte er auch zur Vorsicht, die zweite Halbzeit nicht wieder zu verschlafen, sondern ein Spiel auch mal über die vollen 90 Minuten konzentriert zu gestalten.


Die zweite Hälfte begann sehr ausgeglichen. Die Neudorfer mussten erst in ihr System finden, nachdem Felix Schmiedel verletzungsbedingt den Platz verlassen musste. So kam es auch zu zwei Unachtsamkeiten im Neudorfer Defensivspiel. Erst parierte Tom Päckert den Schuss des gegnerischen Stürmers, ehe Christoph Meyer auf der Linie den Nachschuss klären konnte. In der 55. Minute hätte das Spiel aber auch wieder spannender werden können. Denn Schiedsrichter Andreas Brodisch entschied auf Elfmeter für die Gäste. Den fälligen Strafstoß schoss der Gästetorhüter aufs linke obere Eck, allerdings war Päckert zur Stelle und lenkte ihn an die Latte - überragende Parade des SVN-Schlussmanns. Neudorf nahm von nun an das Zepter wieder in die Hand und erspielte sich eine Chance nach der anderen. In Minute 64 war es dann Christoph Meyer, der von Löser per Kopf bedient wurde und einnickte 4:0. Das Stürmer Thomas Löser noch nicht genug hatte, wurde in der 78. Minute ersichtlich. Einen sehr schön ausgeführten Konter über Ronny Schmiedel und Emanuel Hartling vollendete Löser zum 5:0. Die Gäste machten trotz des hohen Rückstandes hinten auf und Neudorf lief einen Konter nach dem nächsten an. Den Schlusspunkt setzte der eingewechselte Christopher Hartling, der von Löser bedient wurde und auf 6:0 erhöhte.


Am Ende ein verdienter Sieg, der auch in der Höhe gerechtfertigt ist. Dennoch heißt es jetzt nicht auf dem Erreichten sich aus zu ruhen. Am kommenden Sonntag reisen unsere Jungs nach Lauter, wo man erstmals auf dem neuen Kunstrasenplatz auflaufen wird. Der Gegner eher schlecht in die Saison gestartet wird mit Sicherheit alles geben, damit sich dies ändern wird. Anstoß ist am Sonntag um 15 Uhr.


22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen