top of page

News

Aktuelle Neuigkeiten des SV Neudorf e.V.

  • AutorenbildSV Neudorf e.V.

Triathlon lockt Windersportler an den Stausee

Schönheide. Am 12. August folgten die Langläufer des SV Neudorf der Einladung des Skivereins Schönheide zum 32. Cross-Triathlon. Bei sonnigen Temperaturen und gefühlt 19°C kaltem Wasser erfolgte am Stausee Carolagrün um 11 Uhr der Startschuss des Einführungslaufes der AK 9 bis AK 12. Dabei galt es, 100m zu schwimmen, 5km Rad zu fahren und abschließend 1,3km zu laufen. Ab der AK 13 standen nach dem Schwimmen 6,9km Rad fahren und 3,2km Laufen auf dem Programm. Gestartet wurde hier 11:30 Uhr. Jüngere Teilnehmer absolvierten im Rahmen der Kinder-Sommer-Tour des Sächsischen Skiverbandes einen Wettbewerb, bei dem sie zunächst 400m Rad fuhren und anschließend 400m liefen.


Drei der insgesamt vier Gesamtsieger-Pokale gingen dabei an den SV Neudorf (Einführungslauf bis AK 12: Julia Schumann, Einführungslauf ab AK 13: Hanna Hennig und Richard Seemann). Der Triathlon bildete für Sachsens Nachwuchsskilangläufer einen Ranglistenwettbewerb im Mehrkampfmodus. Insgesamt nahmen 111 Starter teil.


Bildunterschrift Podest:

v.l.n.r: Maximilian Lohr (2. Platz, AK 14m), Hanna Hennig (1. Platz AK 14w), Emilia Schumann (1. Platz AK 6w), Fabian Schumann (1. Platz AK 9m), Julia Schumann (1. Platz AK 12w), Richard Seemann (1. Platz AK 14m)


am Stausee Carolagrün, Start AK 9 bis AK 12








Radkontrolle und Vergabe der Startnummern

42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page